Begonnen hat alles 1993 mit unserem Perserkater (Kastraten) Moritz.
Seither sind wir eine Katzenverrückte Familie.

Meine Familie, das bin ich Helga,
mein Mann Manfred und unser Sohn Matthias.
Wir leben im schönen Bochum - Wattenscheid (NRW).

 Nachdem unser Moritz verstarb, 
gab es ersteinmal keine andere Katze, ich brauchte ein paar Wochen.


Einige Wochen später:
Eine BKH sollte es sein.

Ein silvershaded Kater (Highlander) Fynn zog ein.
Mein Mann mag die Farbe chocolate und 
so bekamen wir noch unser Bienchen.
Leider sind Beide nicht mehr bei uns. 

Heute gehören sechs BKH - Katzen zu unserer Familie.

In den Farben,
Emily (blue), Bonita (chocolate), Kelly (chocolate-tortie), 
unser Kastrat Gino (cream) ,  Alisha (lilac-tortie)
Rosinchen von Palestelau (blue-tortie-white)
und unsere Shani vom Sauerlandtor (blue).
Emily, Bonita und Gino, sind kastriert.

Züchten???
Züchten wollten wir nie, nur einmal einen Wurf haben, 
aber mit Papieren und allem was dazu gehört.

Vereinseintritt:
ICC e.V. Duisburg
Alle erforderlichen Untersuchungen usw.


Unsere Kelly wurde am 11.10.07 von Filou vom Hedtberg (blau) gedeckt
und bescherte uns kurz vor Weihnachten,
genau am 14.12.07 sechs quietschvergnügte Kitten in fünf Farben.


Drei Kater (cream, blau und chocolate)
und drei Katzen (lilac-tortie, chocolate und black-tortie)


Unser erster Wurf war geboren.

Alisha (lilac-tortie),
ist aus unserem ersten Wurf und bleibt bei uns
.


Der Virus war da, es hatte uns gepackt!

Leider mußten wir uns in den letzten Jahren auch immer wieder
von einem geliebten Tier verabschieden.

So schön es auch ist,
immer wieder einmal einen Wurf zu haben und gesunde Kitten aufzuziehen,

so schmerzhaft ist es auch ein Tier zu verlieren.
Auch an uns geht dieses Schicksal leider nicht vorbei.



Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk.
(Leonardo da Vinci)




 

 

Nach oben